Impulse für Seminare

Berufsvorbereitung umsetzen - individuell, flexibel und betriebsnah

Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen der Bundesagentur für Arbeit zielen darauf ab, alle notwendigen Voraussetzungen zu schaffen, um Jugendliche nachhaltig in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt zu integrieren. Den Teilnehmenden soll die Möglichkeit gegeben werden, sich im Spektrum geeigneter Berufe zu orientieren und eine Berufswahl zu treffen. Ebenso werden ihnen die erforderlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten für die Aufnahme einer beruflichen Erstausbildung oder Beschäftigung vermittelt. Die steigenden Anforderungen in den Ausbildungsberufen spiegeln sich auch in der Arbeit des Personals in BvB wider.

Dieses Seminar ist dazu konzipiert, sich in dieses Themengebiet einzuarbeiten. Sie erwerben wesentliches Handwerkszeug zur Bewältigung dieser Aufgaben.

Themenschwerpunkte

  • Das Fachkonzept für BvB in seinen Grundpfeilern
  • Qualifizierungsbausteine als wichtiges Element in der BvB
  • Grundlagen, Auswahl und passgenauer Einsatz, Curriculum und Selbstlerneinheiten