Impulse für Seminare

Förder- und Qualifizierungsplanung effektiv und nachhaltig umsetzen

Die individuelle Förderung setzt an den spezifischen Voraussetzungen des Jugendlichen an. In der Förder- und Qualifizierungsplanung werden die pädagogischen Möglichkeiten und Zielstellungen mit den Voraussetzungen des Jugendlichen adäquat verknüpft. Träger der Berufsbildung stehen vor der Herausforderung, den Förderplan, ungeachtet der im Ausbildungsalltag immer knapper werdenden Ressourcen, kontinuierlich zu realisieren und ggf. mit anderen Institutionen abzustimmen.

In diesem Seminar lernen Sie die Verfahrensschritte der Förder- und Qualifizierungsplanung kennen und entwickeln Strategien, wie der Prozess, unter aktiver Beteiligung der Jugendlichen, umgesetzt werden kann. Das Seminar verschafft Ihnen einen Überblick über die vielfältigen Methoden und Materialien und hilft Ihnen, diese Werkzeuge sinnvoll einzusetzen.

Themenschwerpunkte

  • Förderplan und Qualifizierungsplan: Wesen und Struktur
  • Verfahrensschritte in der Förder- und Qualifizierungsplanung
  • Abstimmungsprozesse im Team und mit anderen Institutionen
  • Instrumente und Methoden
  • Zielvereinbarungen und Rückmeldegespräche
  • Dokumentation