Impulse für Seminare

Klare Zielvereinbarungen - Den Integrationsprozess erfolgreich gestalten

Zielvereinbarungen sind im beruflichen Integrationsprozess ein wichtiges Instrument. Klare Zielvereinbarungen geben den Teilnehmer/innen einerseits die notwendige Orientierung und Sicherheit für ihren Beitrag am beruflichen Eingliederungsprozess. Zielvereinbarungen geben Berater/innen und Anleiter/innen andererseits die Möglichkeit, den Integrationsprozess an den Ressourcen und Interessen der Teilnehmenden sowie an den Anforderungen des Arbeitsmarktes auszurichten. Der Prozess der Zielvereinbarung erfolgt im Spannungsfeld zwischen Fordern und Fördern. Hierfür ist eine Struktur und systematische Herangehensweise erforderlich.

In diesem Seminar erwerben Sie grundlegende Kenntnisse zum Thema Zielsetzungstechnik, setzen sich mit unterschiedlichen Zielarten auseinander, entwickeln einen Leitfaden vom Erstgespräch bis zur Vermittlung und erwerben praktische Erfahrungen im Führen von Zielvereinbarungsgesprächen, auch in schwierigen Situationen.

Themenschwerpunkte

  • Zielarten und Zielkriterien
  • Das Zielvereinbarungsgespräch mit der/dem Teilnehmer/in führen
  • Umgang mit Einwänden/Widerstand
  • Operationalisierung von Zielen: Zieletappen bestimmen
  • Die Integrationsvereinbarung und Ziel-Controlling