Impulse für Seminare

Kritikgespräche erfolgreich führen

Angemessene Kritik in adäquater Form und im richtigen Moment zu äußern, gehört zu den Aufgaben einer guten Führungskraft. Häufig wird Kritik jedoch unangemessen vorgetragen, was dazu führt, dass bei den Betroffenen die Bereitschaft fehlt Kritik anzunehmen. Konstruktive Kritik gegenüber Mitarbeiter/innen zu äußern, verlangt ein Gespräch mit „Fingerspitzengefühl“ und die Ausrichtung auf das Erreichen gemeinsamer Lösungen. Kritikgespräche erfordern die Fähigkeit, die eigene Position überzeugend darzustellen und gleichzeitig dem/der Gesprächspartner/in die Möglichkeit der eigenen Stellungnahme einzuräumen.

Im Seminar erlernen Sie Techniken, mit deren Hilfe Sie den Umgang mit Ihren Gesprächspartner/innen, trotz aller Unerfreulichkeiten eines Kritikgesprächs, menschlich, zielorientiert und effektiv gestalten.

Themenschwerpunkte

  • Überprüfung eigenen Verhaltens und dessen Wirkung auf andere
  • Kommunikationswege in Kritikgesprächen
  • Souveränität und Sicherheit in schwierigen Gesprächssituationen
  • Strategien konstruktiver Kritikgespräche