Impulse für Seminare

Suchtproblematiken konstruktiv bearbeiten - betriebswirtschaftlichen Schaden abwenden

Im System betrieblicher Gesundheitsprävention stellt die Bearbeitung von Suchtproblematiken eine echte Herausforderung dar. Durch das Training gezielter Techniken wird das Ansprechen und der Umgang mit dem Thema handhabbar. Nicht zuletzt bedeutet das nicht bearbeiten des Themas Sucht für jeden Betrieb einen hohen betriebswirtschaftlichen Schaden.

In dem Seminar werden sowohl grundlegende Informationen zum Thema Sucht/Alkoholismus vermittelt als auch mit Hilfe von Gesprächssimulationen Kompetenzen der Gesprächsführung vertieft. Ziel ist es, Sicherheit in der Gesprächsführung bei dem Verdacht auf Suchtmittelmissbrauch zu erlangen.

Themenschwerpunkte

  • Theorien und Hintergründe zum Thema Sucht
  • Wirtschaftlicher Schaden auf Grund vom Suchtkrankungen
  • Betriebliche Handlungsmöglichkeiten: die Dienstvereinbarung Sucht
  • Das Mitarbeitergespräch zum Thema Sucht